Berner Wuerstel

Berner Würstel – Ein unwiderstehliches und simples Rezept

Berner Würstel sind sehr einfach und schnell zubereitet. Eine pikante Variante bekommt man indem beide Frankfurterhälften – je nach Geschmack – mit Senf und/oder Ketchup bestrichen werden. Eine besondere Note kann mittels fein geschnittener Zwiebelringe entstehen. Viel Spaß beim Nachmachen und Ausprobieren!

 

Zutaten für Berner Würstel

2 Stück Frankfurter
4 Stück Speck
2 Scheiben Käse

Zubereitung

Zuerst schneidet man die Frankfurter der Länge nach durch.
Dann schneidet man den Käse in 2 cm breite Streifen.
Schließlich wird der Käse zwischen zwei Frankfurterhälften gegeben.
Danach wickelt man den Speck um die Wurst.
Dann werden die beiden fertigen Würstel in der Heißluftfritteuse 
für 15-20 Minuten bei 200°C  knusprig gebacken.
Dazu passt am besten Pommes Frites, Ketchup und Mayonnaise.

Guten Appetit!

 

Heißluftfritteuse - Vergleiche und hol dir eine!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.