Bratapfel

Bratapfel – Eine leckere Idee für die kalte Adventszeit!

Ein leckerer Bratapfel ist auf jeden Fall ein hervorragendes Rezept für die Weihnachtszeit.  Übrigens finde ich, schmeckt der Bratapfel am besten mit entsprechender Vanillesauce und Preiselbeermarmelade.

Zutaten für den Bratapfel

2 Äpfel
1/4 l Wasser
1/8 l Rum (oder Likör nach Geschmack)
1/4 l Wein
1 TL Zimtpulver
3 EL Zucker
1 TL Lebkuchengewürz je nach Geschmack
Vanillesauce
Preiselbeermarmelade

Zubereitung

Zuerst müssen die Äpfel gewaschen werden.
Dann gibt man die Äpfel in eine feuerfeste Form.
Danach vermengt man Wasser, Rum,
Wein und die Gewürze
und gießt des weiteren die Flüssigkeit über die Äpfel.
Schließlich wird die Form mit Alufolie verschlossen
und mit einer Gabel Löcher hinein gestochen.
(Dieser Trick mit den Löchern hilft,
dass die Äpfel saftig, sehr weich und nicht wässrig werden.)
Zuletzt werden die Äpfel in der Heißluftfritteuse 
für 60 Minuten bei 150 °C  gebacken.

Guten Appetit!

Klicke auf das Bild, damit kannst du dir weitere Weihnachtskekse – Rezepte sichern!

Weihnachtskeksebuch

Logo Heißluftfritteuse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.