gebratener Schweinebauch

Gebratener Schweinebauch – Ein bäuerlicher Festtagsschmaus!

Ein gebratener Schweinebauch ist ein exzellentes Essen in Österreich für manche Sonntage. Er wird auch oft bei Veranstaltungen und Festlichkeiten angeboten.

Zutaten für gebratener Schweinebauch

1 großes Stück Schweinebauch mit Haut
2 EL Salz
1 EL Pfeffer
2 EL gemahlener Kümmel
1 EL Paprikapulver

Zubereitung

Zuerst mischt man Salz, Pfeffer, Kümmel und
Paprikapulver zusammen in einer Schüssel.
Schließlich wird der Schweinebauch trocken getupft.
Danach reibt man den Schweinebauch mit der Gewürzmischung ein.
Dann wird das Fleisch mit der Haut nach unten in der Heißluftfritteuse 
für 30 Minuten bei 160°C  gebraten.
Zuletzt dreht man den Schweinebauch mit der Haut nach oben um.
Man lässt ihn weitere 15 Minuten weiter braten bis die Haut knusprig wird.

Guten Appetit!

Heißluftfritteuse - Vergleiche und hol dir eine!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.