gesunde Lasagne

Gesunde Lasagne mit Spinat, Zucchini und Paprika!

Die gesunde Lasagne ist eine Mahlzeit, die mit Spinat-Lasagneblättern und gesunden Gemüse gekocht wird. Besonders lecker und für Vegetarier sehr empfehlenswert.

Zutaten für gesunde Lasagne

10 g Mehl
10 g Butter
120 ml Milch
1 Zwiebel
4 Lasagneblätter (Spinat)
50 ml passierte Tomaten
50 ml Gemüsebrühe
1 rote und grüne Paprika
200 g Zucchini
50 g geriebener Käse
1 EL Paprikapulver
etwas ÖL
Salz und Pfeffer je nach Geschmack

Zubereitung

Zuerst schält man die Zwiebel und zerhackt sie in kleine Stücke.
Inzwischen schmelzt man die Butter in einem Topf.
Danach das Mehl während ständigem Rühren in die Butter geben.
Dann die Milch einrühren und fertig ist die Bechamelsauce.
Anschließend werden die Zwiebel mit Öl glasig angeschwitzt.
Das Paprikapulver zu den Zwiebel geben und kurz erwärmen.
Schließlich die Zwiebel mit Gemüsebrühe und pasteurisierten Tomaten ablöschen.
Infolgedessen die Paprika und Zucchini in kleine Würfel schneiden und zur Sauce geben.
Währenddessen müssen die Lasagneblätter im Salzwasser gekocht werden.
Jetzt nimmt man eine Backform und gibt zuerst ein bisschen Bechamelsauce,
die Lasagneblätter und die Paprikasauce hinzu und wiederholt das Ganze.
Zuletzt kommt der geriebene Käse obendrauf.
Dann wird die Lasagne in der Heißluftfritteuse 
für 15 Minuten bei 200°C  knusprig gebacken.
Guten Appetit!


Heißluftfritteuse - Vergleiche und hol dir eine!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.